20.11.2018 – männl. C-Jugend

TV Erlangen-Bruck - HC Forchheim 22:16

Am Sonntag spielten die Jungs der männlichen C-Jugend des HC Forchheim in der Emmy-Noether-Halle in Erlangen. Geschwächt durch einen Krankheitsfall und eine Verletzung reiste man mit 9 Spielern an.

Schon beim Aufwärmen war zu sehen, dass den Jungs die frühe Uhrzeit nicht bekam. In der Ansprache vor dem Spiel wollte die Trainerin ihre Schützlinge deshalb auf das Spiel fokussieren, um zu vermeiden,…

mehr...
„Das Spiel lebte von der Spannung"

Mit dieser Floskel zu Beginn gehören gleich 5€ ins Phrasenschwein, allerdings passte sie am Samstagabend wie die Faust aufs Auge. Nach dem erlösenden ersten Saisonsieg in der Vorwoche erwartete die BOL-Reserve den Mitaufsteiger aus Röthenbach. Der HC hatte aus der Vorsaison noch eine Rechnung offen, da Röthenbach als Meister die Forchheimer in die Relegation…

mehr...

Am vergangenen Samstag empfingen die HC-Damen den Aufsteiger aus Oberviechtach. Die Vorgabe des Trainers lautete, den Gegner nicht zu unterschätzen.

Hellwach starteten die Flippers in der Abwehr und zwangen den Gegner bereits im ersten Angriff ins Zeitspiel. Binnen zehn Minuten konnten die Gastgeber eine Vier-Tore-Führung herausspielen und waren den langen Angriffen des Gegners gewachsen.…

mehr...
Flippers drehen das Spiel in der zweiten Halbzeit

Die Hiobsbotschaft nicht nur für den 6. Spieltag, sondern für die ganze Saison, erreichte die Mannschaft schon während der Woche. Die schlimmsten Befürchtungen hatten sich bestätigt, bei Jakob Sekolec wurde erneut ein Kreuzbandriss diagnostiziert. Für den 24-jährigen Spielmacher ist dies das bittere Saisonaus für ein weiteres Jahr, und…

mehr...
15.11.2018 – Erste

HC Forchheim - TS Herzogenaurach

Wichtiges Heimspiel gegen Herzogenaurach

So richtig rund läuft es noch nicht bei den Flippers, die Mannschaft schafft es bisher nicht konstant genug ihr Potential abzurufen. Genau das aber sollte der Mannschaft von Markus Carra und Matze Gieck unbedingt gelingen, wenn sie am Samstag gegen den Gast aus Herzogenaurach bestehen will. Auch bei der Turnerschaft verlief der Saisonstart bisher…

mehr...
15.11.2018 – Damen

HC Forchheim - HV Oberviechtach

Die Flippers empfangen den Aufsteiger

Nach zwei Auswärtsspielen in Folge dürfen die HC-Damen wieder in der heimischen Realschulhalle auf Punktejagd gehen. Dabei fällt die Aufgabe mit dem Aufsteiger HV Oberviechtach vermeintlich leichter aus im Vergleich zu den letzten Begegnungen. Die BOL-Neulinge aus der Oberpfalz sind bislang noch sieglos und haben erst zwei Unentschieden auf der Habenseite…

mehr...
15.11.2018 – Allgemein

Vorschau aufs Wochenende 17./18.11.

Männer, Bezirksliga
HC Forchheim II - TSV Röthenbach
Im Aufsteigerduell der Bezirksliga treffen am Samstag (19.30 Uhr, Realschulhalle) die HC-Reserve und der TSV Röthenbach aufeinander. Das Duell des Rangachten HC II gegen den Neunten TSV (beide 2:6 Punkte) ist für beide Kontrahenten ein wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt.

männl. A-Jugend, ÜBOL
ESV Flügelrad Nürnberg…

mehr...
15.11.2018 – Allgemein

Mini-Handball beim HC Forchheim

Minis (4 - 8 Jahre)
! Mittwoch, 16.00 - 17.15 Uhr Berufschulhalle (für ältere und fortgeschrittene Minis)
! Donnerstag, 16.00 - 17.15 Uhr Berufschulhalle (für ältere und fortgeschrittene Minis)
! Freitag, 16.30 - 18 Uhr Ritter-von-Traitteur-Schulhalle (für jüngere Kinder ab 4 Jahren)
(Am Freitag beginnen wir von Mitte November bis Februar erst um 16:50 Uhr)
-> Ansprechpartner: Claudia Rauscher (Tel. 09190/995356)

Endlich der erlösende erste Sieg

Die Reserve des HC Forchheim musste am Sonntagabend in Herzogenaurach antreten. Mit 14 Mann, darunter Philipp Opitz und Christoph Sauer, konnte man aus dem Vollen schöpfen. Nachdem die Konkurrenz gepunktet hatte, befanden sich die Königsstädter mit einem 0:6-Punktekonto enorm unter Zugzwang.

Motiviert, aber nicht übermotiviert startete man in das…

mehr...
12.11.2018 – Damen

SG Regensburg - HC Forchheim 25:22

Am Samstagnachmittag reisten die Damen des HC Forchheim zur SG Regensburg. Nachdem bis dahin beide Mannschaften erst zwei Punkte gegen den TV Erl.-Bruck eingebüßt hatten, war ein spannendes Spiel vorprogrammiert.

Obwohl die HC-Abwehr eine gute Leistung zeigte, schafften es die Regensburgerinnen zu Beginn immer wieder, einen Treffer zu erzielen, während die Gäste sich damit hingegen schwertaten.…

mehr...