Weibliche C-Jugend

08.01.2020 – weibl. C-Jugend

Turniersieg in Kempten/Altusried

C-Jugend gewinnt Allgäu-Pokal-Turnier

Die Bayernliga-Mädchen der C-Jugend haben souverän das Turnier in Kempten/Altusried gewonnen.
Nach drei klaren Vorrundensiegen gegen Oberstaufen, Reutte und Kempten/Kottern wartete im Halbfinale die Landesligamannschaft des TSV Weilheim. In überzeugender Manier konnten die Mädchen die Partie mit 13:5 Toren für sich entscheiden. Durch tollen Kampf-…

mehr...
18.12.2019 – weibl. C-Jugend - Spielbericht

HC Forchheim - SC Vöhringen 25:22

Versöhnlicher Jahresabschluss der C-Mädchen

Mit einem stark umkämpften, aber doch verdienten 25:22-Heimerfolg gegen die Mannschaft des SC Vöhringen haben die Bayernliga-Mädchen des HC Forchheim das Jahr 2019 nach einigen Rückschlägen versöhnlich abgeschlossen.
Von Beginn an war der absolute Wille zu spüren, die Punkte in Forchheim zu behalten, so dass die Anfangsphase klar an den…

mehr...
10.12.2019 – weibl. C-Jugend - Spielbericht

TSV Schwabmünchen - HC Forchheim 23:35

C-Mädchen ohne Chance in Schwabmünchen

Im Spiel gegen die ungeschlagene Topmannschaft aus Schwabmünchen war für die Mädchen des HC Forchheim nichts zu holen. Nur in den ersten 20 Minuten konnte man mithalten und das Spiel ausgeglichen gestalten. Dann setzte sich die Heimmannschaft immer weiter ab und konnte den Halbzeitvorsprung (15:10) weiter ausbauen. Am Ende stand eine vielleicht um…

mehr...
02.12.2019 – weibl. C-Jugend - Spielbericht

HC Forchheim II - SV München Laim 38:29

Befreiungsschlag der C-Mädchen gegen Laim

Beim Spiel gegen die starke Mannschaft aus München-Laim trafen zwei Teams aufeinander, die sich den bisherigen Saisonverlauf in der Bayernliga sicherlich anders vorgestellt hatten. Wie der HC Forchheim hatten die Münchner einige knappe und bittere Niederlagen einstecken müssen.
Dementsprechend angespannt war man vor der Partie. Nach einer…

mehr...
27.11.2019 – weibl. C-Jugend - Spielbericht

HC Forchheim - TSV Allach 22:24

Unnötige Heimpleite gegen Allach

Es ist immer das gleiche Spiel. Auf eine überzeugende erste Halbzeit (13:10) folgte ein desolater Auftritt in Hälfte zwei mit dem Ergebnis, dass das Ergebnis wieder nicht passte (22:24) und die Allacher Mädchen durchaus nicht unverdient beide Punkte aus Forchheim entführen konnten.
Sichere Abschlüsse und konsequentes Defensivverhalten prägten Durchgang…

mehr...