Männer I


Hintere Reihe von links: Yannik Schulz, Nicolas Neumann, Jakob Sekolec, Tobias Radina, Michael Klingert, Felix Engel, Hendrik Epp;
mittlere Reihe: Mannschaftsarzt Dr. Andreas Wetzler (Medikon Forchheim), Stefan Bauer, Kilian Kiesel, Christian Fürch, Philipp Opitz, Colm Thiel, Trainer Dirk Samel, Trainer Matthias Gieck;
untere Reihe: Alexander Stöckl, Christian Regelmann, Matthias Müller, Clemens Rein, Julius Sitzmann, Andreas Mückusch;
es fehlen: Joachim Kist, Matthias Ochs und Ramon Wiebe.

Ein letzter Krimi in der Landesliga ohne Happy End für die Flippers

Ein letztes Mal Landesligahandball bekamen die Forchheimer Zuschauer zum Saisonfinale in der Realschulhalle geboten. Der Abstieg stand für die Gastgeber schon länger fest, aber für den Gegner ging es noch um die Chance, die Abstiegsrelegation zu vermeiden. Mit einem ganzen Reisebus voller Fans aus Selb und Rehau kam der…

mehr...
27.04.2018 – Erste

HC Forchheim - HSV Hochfranken

Saisonfinale in der Realschulhalle

Es ist der letzte Landesligaauftritt der Flippers. Der Abstieg steht bereits fest, aber das dürfte der Motivation im letzten Spiel gegen den HSV Hochfranken keinen Abbruch tun. Wenn man rückblickend nach den Begegnungen sucht, wo die für den Klassenerhalt fehlenden Punkte auf der Strecke geblieben sind, dann gehört das Hinspiel gegen den Mitaufsteiger…

mehr...

Mit vier Toren Unterschied beim Meister verabschiedeten sich die Handballer des HC Forchheim auswärts aus der Landesliga: Die 29:33-Niederlage als Absteiger gegen die SG Regensburg betrachtet Trainer Matthias Gieck als positives Zeichen und bastelt am künftigen Gerüst des Teams.

zum Artikel der NN

23.04.2018 – Erste

SG Regensburg - HC Forchheim 33:29

Forchheimer zeigen gute Vorstellung in Regensburg

Die Spieler des HC Forchheim trafen am vorletzten Spieltag der Saison auf den souveränen Meister der Landesliga, die SG Regensburg. Die Partie begann durch viele Ehrungen des Aufsteiger verspätet. Dies kompensierten die frei aufspielenden Gastgeber wesentlich besser als die Forchheimer. Im Angriff hatte man in den ersten Minuten Mühe, sich…

mehr...
19.04.2018 – Erste

SG Regensburg - HC Forchheim

Das letzte Auswärtsspiel der Saison

Das letzte Auswärtsspiel der Saison für den HC könnte schwerer nicht sein. Fünf Punkte Vorsprung zwei Spieltage vor Schluss, bei der SG Regensburg dürften angesichts der vorzeitigen Meisterschaft bereits die Sektkorken geknallt haben. Die Flippers wollen trotz der eindeutigen Rollenverteilung auch in diesem Spiel an die zuletzt immer besser werdenden…

mehr...
Ein letzter Krimi in der Landesliga ohne Happy End für die Flippers

Ein letztes Mal Landesligahandball bekamen die Forchheimer Zuschauer zum Saisonfinale in der Realschulhalle geboten. Der Abstieg stand für die Gastgeber schon länger fest, aber für den Gegner ging es noch um die Chance, die Abstiegsrelegation zu vermeiden. Mit einem ganzen Reisebus voller Fans aus Selb und Rehau kam der…

mehr...
27.04.2018 – Erste

HC Forchheim - HSV Hochfranken

Saisonfinale in der Realschulhalle

Es ist der letzte Landesligaauftritt der Flippers. Der Abstieg steht bereits fest, aber das dürfte der Motivation im letzten Spiel gegen den HSV Hochfranken keinen Abbruch tun. Wenn man rückblickend nach den Begegnungen sucht, wo die für den Klassenerhalt fehlenden Punkte auf der Strecke geblieben sind, dann gehört das Hinspiel gegen den Mitaufsteiger…

mehr...

Mit vier Toren Unterschied beim Meister verabschiedeten sich die Handballer des HC Forchheim auswärts aus der Landesliga: Die 29:33-Niederlage als Absteiger gegen die SG Regensburg betrachtet Trainer Matthias Gieck als positives Zeichen und bastelt am künftigen Gerüst des Teams.

zum Artikel der NN

23.04.2018 – Erste

SG Regensburg - HC Forchheim 33:29

Forchheimer zeigen gute Vorstellung in Regensburg

Die Spieler des HC Forchheim trafen am vorletzten Spieltag der Saison auf den souveränen Meister der Landesliga, die SG Regensburg. Die Partie begann durch viele Ehrungen des Aufsteiger verspätet. Dies kompensierten die frei aufspielenden Gastgeber wesentlich besser als die Forchheimer. Im Angriff hatte man in den ersten Minuten Mühe, sich…

mehr...
19.04.2018 – Erste

SG Regensburg - HC Forchheim

Das letzte Auswärtsspiel der Saison

Das letzte Auswärtsspiel der Saison für den HC könnte schwerer nicht sein. Fünf Punkte Vorsprung zwei Spieltage vor Schluss, bei der SG Regensburg dürften angesichts der vorzeitigen Meisterschaft bereits die Sektkorken geknallt haben. Die Flippers wollen trotz der eindeutigen Rollenverteilung auch in diesem Spiel an die zuletzt immer besser werdenden…

mehr...