Herren II - Spielbericht

HC Forchheim II - TV Altdorf 15:38

Erneut kein Land in Sicht gegen Altdorf

Nach der Punkteteilung am vergangenen Wochenende im kleinen Derby gegen Buckenhofen empfingen die zweiten Herren den Tabellenzweiten TV Altdorf in der heimischen Realschulhalle. Unter der Woche dämpfte die nächste Hiobsbotschaft die Stimmung. So verlor man nach Tobias Schneider (bereits im letzten September) nun mit Florian Ladwig auch den zweiten wichtigen Rückraumspieler mit einem Kreuzbandriss.

Im Hinspiel musste man eine empfindliche 16:36-Niederlage hinnehmen. Den Altdorfern wollte man es diesmal schwerer machen. Die Partie begann in den ersten 12 Minuten ausgeglichen, so stand es 5:6. Die Abwehr zwang Altdorf zu schlechten Abschlüssen, die Simon Weber im Tor toll parierte, und im Angriff fand man immer wieder die Lücken in der gegnerischen Abwehr. Mit einem zugesprochenen 7-Meter hätte man wieder ausgleichen können. Daraufhin schien es so, als hätte jemand den Stecker gezogen. Das Angriffsspiel wurde fehlerhafter. Unsicherheiten, schlechte Entscheidungen und Fehlwürfe reihten sich aneinander, sodass Altdorf immer wieder über das Umschaltspiel zu leichten Toren kam. Beim Spielstand von 7:11 in der 16. Minute nahm die Heimmannschaft die Auszeit. Diese zeigte jedoch keine Wirkung. Das Gegenteil war der Fall: Bis zur Halbzeit musste man mit ansehen, wie Altdorf mit einem 11:1-Lauf schon vorentscheidend auf ein Halbzeitergebnis von 8:22 stellte.

Die zweite Halbzeit ist schnell beschrieben. Den Schalter konnte der HC nicht mehr umlegen, sodass man in eigener Halle überdeutlich mit 15:38 das Nachsehen hatte. Halbzeitübergreifend gelang ganze 17 Minuten kein eigener Torerfolg.

Jetzt hat man – aufgrund des etwas seltsames Terminplanes – mitten in der Saison vier Wochen kein Punktspiel. Weiter geht es erst wieder am 24. Februar zuhause gegen den Spitzenreiter aus Herzogenaurach. ak

Es spielten: Simon Weber (TW), Christoph Neubauer (TW), Carsten Gundermann 3, Michail Markowski 1/1, Marco Stöckl 2, Julian Hoffmann 2, Nico Biermann 2, Christoph Sauer 1, Sven Martin 3, Manuel Metzger, Vincent Wetzler, Felix Ladwig 1

Zur Teamseite:

Männer II



Weitere News

22.02.2024 - Damen - Vorbericht
SG Rohr/Pavelsbach - HC Forchheim
22.02.2024 - Herren II - Vorbericht
HC Forchheim II - TS Herzogenaurach
22.02.2024 - Allgemein
Vorschau aufs Wochenende 24./25.2.
19.02.2024 - Damen - Spielbericht
SG Regensburg - HC Forchheim 25:19
16.02.2024 - Damen - Vorbericht
SG Regensburg - HC Forchheim
16.02.2024 - Allgemein - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 18.2.
10.02.2024 - Allgemein
Neue Kurse ab 11. April 2024!
08.02.2024 - männliche E-Jugend
Turnier der männlichen E-Jugend in Erlangen
08.02.2024 - Herren I - Vorbericht
HC Forchheim - HSG Weiden abgesagt