Herren II - Spielbericht

SV Buckenhofen - HC Forchheim II 28:23

Leistung der Vorwoche leider nicht bestätigt

Am vergangenen Sonntag musste sich die zweite Herrenmannschaft im Stadtderby gegen den SV Buckenhofen mit 23:28 (9:16) geschlagen geben.

Den Schwung aus der gewonnenen Partie der Vorwoche gegen den Tabellenführer wollte man mit ins Derby nehmen. Das gelang vor allem in der ersten Halbzeit überhaupt nicht. Man fand keinen Zugriff in der Abwehr und das Angriffsspiel gegen die 5:1 Abwehr der Hausherren war kleingliedrig und zu fehlerhaft. Die Hausherren dagegen nutzten dies schonungslos aus und gingen zu allem Überfluss mit einem nach abgelaufener Spielzeit direkt verwandelten Freiwurf mit 16:9 in die Halbzeitpause.

Bis zur 42. Minute konnte Buckenhofen die Gäste weiterhin auf sieben Tore Abstand halten. Dennoch wollte sich die HC-Reserve an diesem Nachmittag mit der Niederlage noch nicht abgeben. Die mittlerweile auf 5:1 umgestellte Abwehr wurde deutlich griffiger und die Torhüter konnten einige Würfe entschärfen, die wiederum im Angriff zu Toren genutzt werden konnten. In der 55. Minute beim Stand von 25:21 – das Spiel hätte bei besserer Chancenauswertung der Gäste auch unentschieden stehen können – waren die Hausherren nochmal zu einer Team-Timeout gezwungen. Eine kleine Resthoffnung auf einen Punktgewinn kam beim 23:26 in der 58. Minute nochmal auf. Am Ende musste man sich aber mit 23:28 den Hausherren geschlagen geben.

Kein gutes Spiel der HC-Herren, aber zumindest die Moral hat an diesem Tag gestimmt, sodass eine deutlichere Niederlage verhindert werden konnte. Nun hat man zwei Wochenenden spielfrei, bis die beiden wichtigen Partien gegen die zweite Mannschaft der HSG Erlangen/Niederlindach auf dem Programm stehen. ak

Es spielten: Christoph Neubauer (TW), William Schuppenhauer (TW), Sven Martin 4, Julian Hoffmann 5/1, Andrew Crook 4/4, Carsten Gundermann 4, Daniel Sauer 1, Yannik Schulz 1, Christoph Sauer, Felix Neuhann 1, Marco Stöckl, Nico Biermann 1, Felix Zirngibl 2

Zur Teamseite:

Männer II



Weitere News

06.12.2022 - weibliche D-Jugend
Weibliche D-Jugend steigt in die BOL auf!
06.12.2022 - männliche C-Jugend - Spielbericht
JSG Würzburg/Lengfeld - HC Forchheim 33:36
05.12.2022 - weibliche A-Jugend - Spielbericht
HC Forchheim - SV München Laim 42:28
05.12.2022 - Damen - Spielbericht
ASV Cham - HC Forchheim 27:38
05.12.2022 - Herren I - Spielbericht
SG Auerbach/Pegnitz - HC Forchheim 36:30
02.12.2022 - Damen - Vorbericht
ASV Cham - HC Forchheim
02.12.2022 - Herren I - Vorbericht
SG Auerbach/Pegnitz - HC Forchheim
02.12.2022 - Allgemein - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 3./4.12.
29.11.2022 - weibliche A-Jugend - Spielbericht
TSV EBE Forst United - HC Forchheim 42:26