männl. D-Jugend - Spielbericht

HG Amberg - HC Forchheim 32:26

Hochmotiviert fuhr die männliche D-Jugend nach langer coronabedingter Spielpause nach Amberg, um gegen einen ihr bis dato unbekannten Gegner anzutreten.
Bis zur 5.Spielminute war das Spiel beiderseits ausgeglichen. Durch drei blitzsaubere Tore von
Alexander Reinhardt und Kilian Schindler stand es 3:3. Dann aber zogen die Forchheimer Jungs durch Philipp Schäffner und Emil Zimmermann bis zur 10. Spielminute auf 4:7 weg. Trotz einiger Zeitstrafen, die eine gewissen Unsicherheit ins Forchheimer Spiel brachten, gingen die Forchheimer bis zur Halbzeit durch eine starke Abwehr mit 8:9 in die Halbzeitpause.
Die Forchheimer starteten in die zweite Hälfte mit genau dem gleichen Elan wie in die erstem mit einem Tor zum 8:10 durch Philipp Schäffner. Leider wurden in der Folgezeit weitere, teils nur schwer nachvollziehbare Zeitstrafen gegen das Forchheimer Team verhängt. Doch die übrigen Feldspieler um Balazs Fabian, Constantin Albert, Alexander Maltsev, Samuel Geiling, Emil Zimmermann und Eliah Herrmann kämpften tapfer weiter und wollten die nun drohende Niederlage so nicht hinnehmen.
Bis zur 28.Minute konnten die HC-Jungs mit 14:14 das Spiel weiter offenhalten.
Mit einer Auszeit versuchte Trainer Schindler wieder etwas Ruhe in das deutlich verunsicherte Spiel zu bringen. Doch Amberg vergrößerte den Vorsprung auf 20:14. Diesen konnten unsere Jungs schließlich trotz aufopferungsvollen Kampfes nicht mehr aufholen. Die konsequente und starke Abwehrarbeit der Forchheimer Jungs mit dem gut aufgelegten Ben Hofmann im Tor wusste zu gefallen. Der Angriff der Forchheimer geriet etwas ins Stocken und schnelle Angriffe der Amberger führten zu schnellen Gegentoren. Am Ende lautete das Ergebnis nichtsdestotrotz 32:26 für Amberg.
Kopf hoch und weiter gehts. Daher dürfen die Forchheimer schon am kommenden Wochenende im Heimspiel gegen Deggendorf erneut zeigen, was sie können.
Es spielten: Ben Hofmann (im Tor), Alexander Maltsev (2), Constantin Albert, Balazs Fabian (4), Emil Zimmermann (2), Kilian Schindler (5), Samuel Geiling (2), Schäffner Philipp (2), Alexander Reinhardt (2), Eliah Herrmann;

Zur Teamseite:

männl. D-Jugend



Weitere News

23.06.2022 - Allgemein - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 25./26.6.
03.06.2022 - Erste - Vorbericht
HSG Nabburg/Schwarzenfeld - HC Forchheim
01.06.2022 - Allgemein
Spiel des Jahres 2022
29.05.2022 - Erste - Spielbericht
HC Forchheim - HG Amberg 25:20
28.05.2022 - Erste - Vorbericht
HC Forchheim - HG Amberg
28.05.2022 - Allgemein - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 28./29.5.
23.05.2022 - Erste - Spielbericht
SV Obertraubling - HC Forchheim 29:31