Vorschau aufs Wochenende 1./2.12.

Männer, Bezirksliga
TSV Winkelhaid - HC Forchheim II
Nach zuletzt drei Siegen in Folge und Platz 6 (6:6 Punkte) wartet auf die Forchheimer Reserve am Samstag (17 Uhr) in Winkelhaid ein vermeintlich schwächerer Gegner. Doch der Gastgeber sollte keinesfalls unterschätzt werden, obwohl er mit 0:12 Punkten am Tabellenende steht. Der BOL-Absteiger aus Mittelfranken wird gerade in eigener Halle versuchen wollen, die Kehrtwende einzuleiten. Die HCler wollen auf die zuletzt gute Leistung aus dem Sieg gegen Auerbach/Pegnitz aufbauen und in den verbleibenden drei Spielen im Jahr 2018 ein gute Ausgangsposition für die Rückrunde schaffen.

Alte Herren: Heimspieltag am Sonntag in Forchheim (Realschulhalle)
10 Uhr: HC Forchheim - TV Altdorf
12 Uhr: HC Forchheim - TS Herzogenaurach

männl. A-Jugend, ÜBOL
SV Puschendorf - HC Forchheim
Sonntag 14.30 Uhr in Emskirchen

weibl. C-Jugend, Landesliga
TV Eibach - HC Forchheim
Sonntag 12.30 Uhr (Nürnberg, Röthenbach-Ost)

männl. D-Jugend, Bezirksklasse: 5. Spieltag am Samstag in Erlangen (Eurohalle)
10.20 Uhr: HC Forchheim - SC Eltersdorf
12.50 Uhr: HSG Erlangen/Niederlindach - HC Forchheim

weibl. D-Jugend, Bezirksliga: 5. Spieltag am Samstag in Erlangen (Eurohalle)
14.35 Uhr: HC Forchheim - SSG Metten
17.05 Uhr: SG Mintraching/Neutraubling - HC Forchheim