männliche D-Jugend

D-Jungs starten überragend in die 2. Saisonhälfte!

Nachdem unsere D-Jungs erfolgreich an den Lundaspelen 2022 in Schweden teilgenommen hatten, durften sie sich jetzt wieder ihren „Pflichtaufgaben" in der Bezirksklasse West widmen. Dort hatte es über den Jahreswechsel Veränderungen gegeben bzw. wurden die Staffeln neu gestaltet. Dies war notwendig, da einige Mannschaften zurückgezogen hatten. Nunmehr besteht die „Bezirksklasse Staffel West" aus den Mannschaften Forchheim, HC Erlangen III, HC Hersbruck und JSG Nürnberger Land.

Die beiden letztgenannten Mannschaften waren sodann unsere Gegner in den Auftaktspielen am 15.01.2022.

Gegen die Mannschaft JSG Nürnberger Land überzeugten unsere D-Jungs durch wiederholte schnelle Gegenstöße mit jeweils erfolgreichen Torabschlüssen. Ausgangspunkt war eine konzentrierte und effektive Abwehrleistung, durch die letztlich fast jedes Angriffsspiel der Nürnberger vereitelt werden konnte. Verdient wurde daher die 1. Halbzeit mit 8:0 abgeschlossen.

Auch in der 2. Halbzeit konnte die sehr gute Angriffs- wie auch Abwehrleistung weiter umgesetzt werden, wenngleich der deutliche Vorsprung immer mal wieder zu kleineren Leichtsinnsfehlern, unnötigen Ballverlusten und „verschenkten" Vorwürfen geführt hat.

Letztlich konnten unsere D-Jungs dieses 1. Spiel der neuen Saisonhälfte mit einem 24:2 gewinnen.

Im 2. Spiel mussten wir gegen die Mannschaft des SC Hersbruck antreten, gegen die wir bislang auch noch nicht gespielt hatten.

Auch hier begannen unsere D-Jungs wieder voll konzentriert und konnten erneut durch eine sehr gute offensive Abwehrarbeit überzeugen. Dies wiederum war Grundlage für schnelle Gegenstöße mit erfolgreichen Abschlüssen. Aber auch das Angriffsspiel wie auch „Mann gegen Mann" und das Einlaufen in die Lücken der gegnerischen Abwehr führten wiederholt zum Torerfolg.

Dementsprechend deutlich endete dann auch dieses Spiel mit einem 23:4-Erfolg für unsere Jungs.

Nicht zuletzt aufgrund der vielen Tore, sondern auch wegen der konzentrierten und sehr guten Abwehrarbeit steht unser HC Forchheim nach diesem 1. Spieltag verdient auf Platz 1 der Tabelle.
Weiter so!
Gespielt haben u. a.: Moritz Axmann, Tjorben Biermann (TW), Philipp Gerlach, Julian Jäger, Maximilian Klaus, Aaron Kurscheidt, Marlon Meyer, Kilian Müller, Matheo Müller, Felix Schneiderbanger, Anton Reinwand.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die vielen Eltern, die als unsere „treuen" Fans wieder mit dabei waren und uns unterstützt haben! ma

Zur Teamseite:

männl. D-Jugend



Weitere News

02.02.2023 - männliche C-Jugend
HC Forchheim 2011 - TG Höchberg 35:34
30.01.2023 - Damen - Spielbericht
HSG Nabburg/Schwarzenfeld - HC Forchheim 35:20
30.01.2023 - Herren I - Spielbericht
TV Erlangen-Bruck III - HC Forchheim 28:37
30.01.2023 - Herren II - Spielbericht
TSV Winkelhaid - HC Forchheim II 29:24
26.01.2023 - Damen - Vorbericht
HSG Nabburg/Schwarzenfeld - HC Forchheim
26.01.2023 - Herren I - Vorbericht
TV Erlangen-Bruck III - HC Forchheim
26.01.2023 - Herren II - Vorbericht
TSV Winkelhaid - HC Forchheim II
26.01.2023 - Allgemein - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 28./29.1.
23.01.2023 - Herren II - Spielbericht
HC Forchheim II - SG Erlangen/Baiersdorf 36:39