Damen - Vorbericht

Vorschau aufs Wochenende 3./4.10.

Damen: Landesliga-Auftakt gegen den HC Sulzbach

In den Handball-Ligen machen zahlreiche Mannschaften von dem vom Bezirk Ostbayern eingeräumten Recht Gebrauch, ihre Spiele abzusetzen und auf unbestimmten Termin zu verlegen. Deswegen finden am Wochenende nur wenige Spiele mit Forchheimer Beteiligung statt.
Die B- und C-Mädels starten in die jeweils höchste Jugendliga, die Bayernliga.
Nach dem aktuellen Hygienekonzept des HC Forchheim für den Spielbetrieb ist die Zuschauerzahl in der Realschulhalle auf 64 Personen, in der Berufsschulhalle auf 30 Personen begrenzt.

Damen, Landesliga
HC Forchheim - HC Sulzbach-Rosenberg
Aufgrund des Abbruchs der vergangenen Saison und der Nichtabstiegsregelung bekommen die HC-Damen eine dritte Chance in der Landesliga. Die aus der Saisonanalyse erarbeiteten Punkte wurden mit einem veränderten Kader – Marie Bastian verließ den Verein in Richtung Bayreuth, Eva Zettelmeier und Mona Sokol laborieren an langfristigen Verletzungen, sowie die werdenden Mütter Linda Gärtner, Christina Heilmann und Pia Siebenhaar fallen noch aus – in der Vorbereitung in Angriff genommen, um den dann dritten Anlauf erfolgreich zu gestalten. Neu zum Team hinzu gestoßen sind Sophia Engelhardt (Neustadt/Aisch) und Kathrin Jäger.
Mut für den weiteren Verlauf der Runde sollten die beiden nach Verletzungen zurückkehrenden Spielerinnen Sabrina Molls und Theresa Schreyer machen.
Bei der verschärften Abstiegsregelung wird es nicht leichter werden - die genaue Zahl der Absteiger steht noch nicht fest, es können jedoch bis zu sieben Kandidaten sein. In der wahrscheinlich noch ausgeglicheneren Liga gilt es dann, Spieltag für Spieltag alles in die Waagschale zu werfen, um am Ende als Sieger das Spielfeld verlassen zu können. Denn eine ausgeglichene Liga bedeutet auch, dass es in jedem Spiel eine neue Chance gibt zu gewinnen.
Auch wenn das Team zu Beginn der Saison gerade im Rückraum dünn besetzt ist, hoffen die HClerinnen auf einen erfolgreichen Start am Samstag, 15 Uhr (Realschulhalle) gegen Sulzbach-Rosenberg.

weibl. B-Jugend, Bayernliga
HC Forchheim - HBC Nürnberg
Sonntag, 16 Uhr (Berufsschulhalle)

Weitere News

20.10.2020 - weibl. B-Jugend
HC Erlangen – HC Forchheim 22:21
18.10.2020 - Damen - Spielbericht
HC Forchheim - TS Herzogenaurach II 22:20
16.10.2020 - Allgemein
Landesstützpunkt Forchheim
16.10.2020 - Damen - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 17./18.10.
06.10.2020 - weibl. B-Jugend
HC Forchheim – HBC Nürnberg 20:20
04.10.2020 - Damen - Spielbericht
HC Forchheim - HC Sulzbach 26:22
02.10.2020 - Damen - Vorbericht
Vorschau aufs Wochenende 3./4.10.
02.10.2020 - Zweite - Vorbericht
HC Forchheim II - HC Sulzbach-Rosenberg II