Koper-Cup in Slowenien

Vom 19.-21.4.2019 fand in Koper und Izola an der slowenischen Adriaküste ein internationales Jugend-Handball Turnier für Leistungsmannschaften statt.

Der Bezirk Ostbayern war als Deutscher Teilnehmer mit insgesamt 6 Auswahlmannschaften in verschiedenen Altersklassen vertreten. So waren es deutlich mehr als 100 Jugendliche, die am Karfreitag nach 12 Stunden Busfahrt von Amberg und Regensburg ihr Mannschaftshotel direkt an der Adriaküste bezogen.

Der Trainerstab des BHV (Bez. Ostbayern) nominierte Emma Bastian, Pia Contreras Blum, Luise Landmann, Marie Mück, Johanna Müller und Ina Schröder aus unserer weiblichen C-Jugend sowie Julian Lebok aus der männlichen B-Jugend und Michail Markowski aus der männlichen C-Jugend zur Teilnahme. Somit stellte der HC Forchheim mit 6 Spielerinnen den mit Abstand größten Teil der Auswahlmannschaft „Bezirk Ostbayern“ in der Klasse „weiblich 2005“. 

Aus Oberviechtach, Regensburg und Sulzbach nahmen weitere Spielerinnen die lange Reise auf sich, um bei der w05-Auswahl dabei zu sein. Für einige der Mädels war es die erste Teilnahme an einem internationalen Groß-Turnier in 8 Sporthallen und Arenen mit über 1.000 Sportlern und Sportlerinnen aus Deutschland, Slowenien, Ungarn, Österreich, Italien, Kroatien und der Slowakei. Und sie machten ihre Sache sehr gut, wie ihnen das Trainer- und Betreuerteam und auch die mitgereisten Fans aus Deutschland bestätigten. Immer wieder konnten sich unsere Mädels in die Torschützenliste eintragen und in 6 Spielen dreimal als Sieger vom Platz gehen. Dabei wurde deutlich, dass die gegnerischen Vereinsmannschaften homogener als Team auftraten als unsere Bezirksauswahl, die in dieser Konstellation noch nie zusammen spielte. 

Die beiden Busse pendelten immer zwischen den Arenen, so dass die einzelnen Ostbayern-Teams mit eigener Unterstützung auftreten konnten. Eine Fan-Kulisse wie in der Bundesliga!

Unterm Strich eine hervorragende Leistung der Mannschaft und ein beeindruckendes, nicht nur sportliches Erlebnis, das keiner der Mitgereisten so schnell vergessen wird. mm