FC Neunburg - HC Forchheim

Flippers spielen auswärts beim FC Neunburg

Der 16. Spieltag bringt für die Damen des HC Forchheim eine Auswärtspartie in der Oberpfalz. Ziel ist der stark abstiegsbedrohte FC Neunburg (3:23 Punkte). Die Flippers treten diese Fahrt als Tabellenführer an (25:5 Punkte), allerdings mit einem Minuspunkt mehr belastet als die Konkurrenz aus Nabburg, die ein Spiel weniger absolviert hat. Auf dem Papier eine vermeintliche klare Rollenverteilung. Aber das Team von Trainer Ihrke hat unlängst beim Tabellenletzten in Amberg erfahren, was der Abstiegskampf bei den Betroffenen für Kräfte freisetzen kann. Auch der FC Neunburg verlor zuletzt nur denkbar knapp gegen Eckental. Die Flippers sollten also gewarnt sein und ihre Lehren aus dem Amberg-Spiel gezogen haben. Mit einer Leistung wie zuletzt gegen Altdorf sollte der HC aber seiner Favoritenrolle gerecht werden können.
Spielbeginn ist am Samstag um 17:00 Uhr in der Hauptschulturnhalle in Neunburg vorm Wald. te