07.02.2020 – Erste - Vorbericht

HG Amberg - HC Forchheim

Flippers treten beim Tabellenachbarn in Amberg an

Das dritte Auswärtsspiel in Folge bestreiten die Männer des HC bei der HG Amberg. Der Aufsteiger steht mit 8:16 Punkten unmittelbar hinter den Flippers (9:15) in BOL-Tabelle. Im Hinspiel kassierte der HC nach schwacher Leistung eine 26:28-Heimniederlage. Für das Rückspiel haben sich die Männer um das Trainerduo Gieck/Carra daher sicherlich…

mehr...
07.02.2020 – Allgemein - Vorbericht

Vorschau aufs Wochenende 8./9.2.

Männer, Bezirksliga
SG Auerbach/Pegnitz II - HC Forchheim II
Erneut ein schweres Auswärtsspiel für die HC-Reserve: Am Sonntag um 16.30 Uhr in Pegnitz (Christian-Sammet-Halle ) treffen die Forchheimer auf die seit sechs Spielen ungeschlagene BOL-Reserve.Im Hinspiel konnte der HC dem drittplatzierten Favoriten lange Paroli bieten und musste sich erst in der Schlussphase mit 26:29 geschlagen…

mehr...
Wieder mal die ersten Minuten verschlafen

Spiele gegen den HC Hersbruck sind immer etwas Besonderes. In den Spielzeiten waren die Aufeinandertreffen immer von speziellen Ausgangslagen geprägt. Im Hinspiel konnte die Forchheimer Reserve in Hersbruck ihre ersten Punkte einfahren, somit konnte man mit großer Motivation seitens der Gäste rechnen. Die Anfangsphase verlief sehr fahrig…

mehr...
03.02.2020 – männl. A-Jugend

HC Forchheim – HV Oberviechtach 41:36

Sieg gegen den bisherigen Tabellenzweiten – 134 erzielte Tore in 3 Spielen!

Ein klasse Handballspiel mit schnellem und sehenswerten Angriffsspiel sowie starken Abwehr- und Torhüterleistungen konnten die Zuschauer beim Heimspiel der „Junior-Flippers" am Samstag gegen den bisherigen Tabellenzweiten, die HV Oberviechtach, die man durch den nie gefährdeten Sieg nun als Tabellenzweiter ablösen…

mehr...
03.02.2020 – weibl. C-Jugend

HC Forchheim – HSG Schwab/kirchen 42:22

Wiedergutmachung Teil 2

Nach dem Auswärtssieg in Helmbrechts haben die Bayernliga-Mädchen des HC Forchheim die nächste Scharte der so durchwachsen verlaufenen Hinrunde ausgewetzt. Im Oktober hatte man sich der HSG Schwab/kirchen noch denkbar knapp geschlagen geben müssen und dabei doch arg mit den Umständen gehadert. Auch diesmal waren durch Verletzung, Krankheit und Konfirmationswochenende…

mehr...
03.02.2020 – männl. C-Jugend - Spielbericht

HC Forchheim - HC Erlangen II 22:26

Am Samstag empfingen die Jungs des HC Forchheim die zweite Mannschaft des HC Erlangen. Nachdem das Hinspiel knapp gewonnen wurde, wollte man auch in eigener Halle die Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen.

In der vorangegangenen Trainingswoche versuchte man sich so gut wie möglich, auf die offensive Abwehr der Gäste einzustellen und dies zeigte auch Wirkung. In der ersten Hälfte der Partie…

mehr...

Der Rückrundenauftakt der weiblichen D-Jugend des HC Forchheim in der Bezirksliga (und damit höchsten zu erreichenden Liga) verlief durch einen starken Mannschaftsauftritt sehr positiv.

Gegen Berg konnte man sich vorallem durch eine starke Abwehrleistung und konsequenten starken Eins-gegen-eins-Situationen zur Halbzeit mit 10:3 absetzen. In der zweiten Hälfte fehlte vorallem die Konsequenz…

mehr...
02.02.2020 – Erste - Spielbericht

TV Erlangen-Bruck III - HC Forchheim 26:28

Flippers drehen das Spiel in der zweiten Halbzeit

Ein wertvoller Auswärtssieg gelang den Flippers bei der dritten Mannschaft vom TV Erlangen-Bruck. Die Bedeutung des Spiels ließ sich sehr einfach aus der Tabelle ablesen. Mit einem absolvierten Spiel mehr war Brooklyn United vor dem Anpfiff nur um einen Minuspunkt besser platziert als der HC. Die Flippers knüpften dann auch zunächst an…

mehr...
02.02.2020 – Damen - Vorbericht

SG Kunstadt/Weidhausen - HC Forchheim ausgefallen

Das Landesligaspiel fiel aus, weil die Halle in Michelau aufgrund von Wassereintritt am Samstag nicht bespielbar war.

mehr...
31.01.2020 – Damen - Vorbericht

SG Kunstadt/Weidhausen - HC Forchheim

Erneute Chance auf Auswärtspunkte

Nach dem Heimsieg am letzten Wochenende dürfte Mannschaft und Betreuerteam gleichermaßen eine Zentnerlast von der Handballseele gefallen sein. Jetzt hoffen alle, dass damit auch der Knoten geplatzt ist, der sich zuletzt offensichtlich im Nervenkostüm der Spielerinnen gebildet hatte. Der Schwung soll ausreichen, um endlich auch auswärts erfolgreich zu sein.…

mehr...