Erneuter Heimsieg für den HC

Es war das vorletzte Heimspiel der Saison, und die Flippers wollten unbedingt Trainer Matthias Gieck in seiner Einschätzung bestätigen, der seiner Mannschaft in den letzten Wochen dem Tabellenstand zum Trotz eine positive Entwicklung attestiert hatte. Es wartete ein schwerer Gegner, fünf Siege in Folge hatte die HSG Fichtelgebirge zu verzeichnen. Als Tabellensechster…

mehr...
HC-Damen beenden BOL-Saison auf Platz 5

Zum letzten Saisonspiel gastierte die bereits als Absteiger feststehende SG Mintraching/Neutraubling. Die Flippers präsentierten sich in den vergangenen Spielen in guter Form und gingen in den letzten sechs Partien als Sieger vom Feld. Die Erwartung an das letzte Spiel war somit, an den vorhergehenden Lauf anknüpfen und mit einem positiven Gefühl…

mehr...
Saisonfinale in der BOL

Sehr überzeugend ist der HC Forchheim in der Rückrunde der BOL unterwegs. Fünf Siege in Folge, zuletzt mit der wohl besten Saisonleistung bei der SG Regensburg, das kann sich sehen lassen. Ein letztes Mal in dieser Saison können die Flippers ihren Fans in eigener Halle guten Handball bieten. Zum Saisonfinale gilt es gegen die als Absteiger feststehende SG Mintraching/Neutraubling…

mehr...
12.04.2018 – Erste

HC Forchheim - HSG Fichtelgebirge

Gelingt ein weiterer Heimsieg?

Im letzten Spiel bei Aufstiegskandidat Heidingsfeld gab es definitiv nichts zu holen für die ersatzgeschwächten Flippers. Nichtsdestotrotz ist Trainer Matthias Gieck nicht unzufrieden mit der aktuellen Entwicklung der jungen Mannschaft. Im kommenden Heimspiel gegen die HSG Fichtelgebirge rechnet sich der HC zumindest eine Außenseiterchance aus. Dafür muss…

mehr...
12.04.2018 – männl. B-Jugend

Jugend-Qualifikation zur Saison 2018/19

Insgesamt fünf Mannschaften des HC Forchheim nehmen an den Qualifikationsrunden zur neuen Saison teil. Den Anfang macht am Sonntag die männliche B-Jugend, die im Kampf um ein ÜBOL-Ticket in Schwabach auf den TV Hallstadt (11.30 Uhr), die gastgebende SG Schwabach/Roth (12.30 Uhr), und den TSV Neustadt/Aisch (15.30 Uhr) trifft. 
Die männliche A-Jugend (Landesliga) sowie die männliche C-Jugend…
mehr...
10.04.2018 – AH

AH-Meisterrunde, 2. Spieltag

AH auf Meisterschaftskurs

Am 2. Spieltag der AH-Meisterrunde konnte der HC Forchheim die Tabellenführung erfolgreich verteidigen und sogar ausbauen. Mit einem 20:15-Sieg gegen die TS Herzogenaurach und einem überraschend deutlichen 15:11-Erfolg gegen den Titelverteidiger und letztjährigen Deutschen AH-Meister TV Altdorf haben die Forchheimer mit 7:1 Punkten bei noch zwei ausstehenden Spielen…

mehr...
09.04.2018 – Damen

SG Regensburg - HC Forchheim 25:31

Flippers erspielen sich fünften Sieg in Folge 

Zu Gast bei der SG Regensburg konnten die Flippers ihre Siegesserie am Wochenende fortsetzen. Den fünften Sieg in Folge erspielte sich die Mannschaft in einer torreichen Begegnung bei einem Endstand von 25:31.

Mit einer offenen Rechnung war man die Auswärtsfahrt angegangen und gerade deswegen gab es ein klares Ziel: Die zwei Punkte…

mehr...
Flippers haben keine Chance bei der TG Heidingsfeld

Die Männer um Trainer Matthias Gieck wollten an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen, mussten dabei aber auf Philipp Opitz, Tobias Hallmann und Matthias Müller verzichten. Die Abwehr stand von Beginn an gut und half Clemens Rein ins Spiel zu kommen. Im Angriff ließ man sich aber zu sehr von der harten und guten Abwehrarbeit…

mehr...
05.04.2018 – Erste

TG Heidingsfeld - HC Forchheim

Wie ziehen sich die Flippers bei den Hätzfelder Bullen aus der Affäre?

Nach zuletzt durchaus ansprechenden Leistungen dürfte die Auswärtshürde in Würzburg-Heidingsfeld doch eine Nummer zu hoch für den HC sein. Im Hinspiel kassierten die Flippers eine herbe Klatsche (21:41) und Siege in dieser Größenordnung sind reichlich zu finden in der Ergebnisliste der Hätzfelder Bullen. Für die Flippers…

mehr...
05.04.2018 – Damen

SG Regensburg - HC Forchheim

Letzte Reise der Saison führt die Flippers nach Regensburg

Vier Siege in Folge, diese Serie würden die Damen des HC Forchheim gern noch bis zum Ende der Saison fortsetzen. Das wird am vorletzten Spieltag bei der SG Regensburg aber sicher nicht einfach. Der Tabellenvierte (25:15) hat zuletzt mit einem Sieg in Herzogenaurach dafür gesorgt, dass sich die Meisterschaft wohl erst am letzten…

mehr...